Duke Burger in Hannover

Heute war ich mit einer Freundin mal wieder im Duke Burger in Hannover.

Als der Laden vor über einem Jahr eröffnet hat, war das Motto „Finest Burger in Town“. Kurz darauf haben wir uns selbst ein Bild davon gemacht und wurden nicht enttäuscht. Es waren wirklich die besten Burger, die man in Hannover bekommen konnte.

Inzwischen hat jedoch der Betreiber gewechselt, wodurch sich leider Einiges zum Negativen verändert hat .

Im Vergleich zu anderen Burgerläden in Hannover bietet das Duke zwar immer noch gute Burger an.

Allerdings werden die Pommes nicht mehr selbst hergestellt. Möchte man Süßkartoffel-Pommes und „Dippers“ im Menü haben, ist dafür sogar ein Aufpreis zu zahlen. Und auch das Getränkeangebot hat von Fritz-Cola mit diversen Limonaden zu Coca Cola, Fanta und Mezzo Mix gewechselt. Rhabarber Schorle und andere Limonaden von „Proviant“ gibt es auch nur noch gegen einen Aufpreis von 1€.


So hat man das Gefühl, der Betreiber versucht mit Einsparungen in der Qualität einen höheren Gewinn zu erzielen. Verständlich, wenn man bedenkt, dass der derzeitige Betreiber BWLer ist und vielleicht nicht ganz so viel Herzblut ins Kulinarische legt, wie der vorherige Besitzer.

Die Burger-Buns sind immer noch sehr lecker und außergewöhnlich, jedoch sind sie für die Bratlinge viel zu groß gewesen, oder die Bratlinge einfach zu klein. 😉 Auch die angekündigte Garstufe „Medium“ wurde nicht wirklich eingehalten (nur 5-10% vom Patty waren noch rosa).

Als Dip empfehlen wir euch den Barbecue-Dip. Dieser ist sehr gut gewürzt und hat eine angenehme Schärfe. Der Alioli Wasabi Dip war leider etwas wässrig und hatte eher die Konsistenz eines Dressings.

Beim nächsten Mal bevorzugen wir auf jeden Fall das Forester in Sarstedt, dessen Gründer und Betreiber gleichzeitig der Gründer vom Duke war. Dort bekommen wir dann auch wieder die unschlagbar leckeren, selbstgemachten Kartoffel-Dippers 🙂

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: